Die Alphabet Strategie

In vier Stufen zum Erfolg

Wie man Rendite generiert, Vermögen sichert und Steuern spart

Ziel und Zweck der Alphabet Strategie ist die Entdeckung, Entwicklung und Umsetzung Ihrer Fähigkeiten, Ihre Geldanlagen erfolgreich selber zu managen. Einzige Voraussetzung ist Ihr Wille zum Lernen, zum Aufbau von Wissen und der Mobilisierung von Kräften zum praktischen Handeln.


Der Aufbau Ihres Portfolios gliedert sich in vier Stufen. Der Einstieg in die Alphabet Strategie ist in jeder dieser Stufen möglich. In der kostenlosen Bestandsaufnahme wird die von Ihnen aktuell erreichte Stufe ermittelt.


Die Kunst der erfolgreichen Geldanlage

Marktgedanken Alphabet Strategie - Rendite generieren, Vermögen sichern, Steuern sparen

Mit der Alphabet Strategie steht Ihnen erstmals ein System zur Verfügung, welches sich jederzeit nach Ihren Wünschen anpassen lässt und mit Ihnen wächst. Entwickelt aus jahrelanger Erfahrung und Beobachtung der Finanzmärkte und mit dem Vertrauen in Ihre persönliche Leistungsfähigkeit als Anleger. Als ideale Alternative oder Ergänzung zu Ihrem Finanzberater werden Sie von Stufe zu Stufe den gesamten Leistungsinhalt der Strategie und ihren unschätzbaren Wert entdecken.


Stufe I - aller Anfang ist schwer

Es existiert (noch) kein strukturiertes Portfolio. Ihr Geld liegt (real negativ verzinst) in Tagesgeldanlagen oder auf Sparbüchern. Aktieninvestments beschränken sich - wenn überhaupt - auf die ehemaligen Empfehlungen von Börsenbriefen oder -zeitschriften. Diese sind meist im Minus und es regiert das Prinzip Hoffnung. Lebensversicherungen dienen als alleinige Altersvorsorge. Steuerliche Freibeträge werden nicht ausgeschöpft. Der Wille zur Verbesserung der Situation ist vorhanden. Eine detaillierte Bestandsaufnahme wird dringend angeraten.

Erreichter Status:

Depot checken lassen

Stufe II - Basisportfolio nach ABC Modell

Vorhandene Geldanlagen werden durch das angeeignete Wissen optimal ergänzt. Die Umsetzung der Alphabet Strategie startet durch Aufbau eines multidimensional diversifizierten Depots nach dem ABC-Modell. Präferenzen hinsichtlich Rendite und Sicherheit werden berücksichtigt, steuerliche Freibeträge teilweise in Anspruch genommen. Durch positive Erfahrungen erlangen Sie mentale Stärke. Die jährlichen Renditen bewegen sich langfristig zwischen 4% und 8%.

Kapitalbedarf: ab 25 EUR / Monat für einen Sparplan (oder 6.000 EUR Depotgröße)
Zeitliche Investition: ca. 30 Minuten / Quartal
Erreichter Status:

ABC Modell kennen lernen

Stufe III - Timing als primäre Ergänzung

Saisonales Timing auf die Anlageklassen A, B und C wird ergänzend angewendet. Investment Kalender und automatische Handelssysteme (Expert Advisors) helfen bei der Umsetzung. Ausgewählte Einzelwerte finden Einzug in das Depot. Zahlungsströme werden optimiert, steuerliche Freibeträge vollständig genutzt. Sie werden sicherer in der Gestaltung eigener Ideen. Die langfristigen Renditen steigen auf durchschnittlich 6% bis 10% pro Jahr. Ein passives Einkommen entsteht.

Kapitalbedarf: ab 20.000 EUR Depotgröße
Zeitliche Investition: ca. 20 Minuten / Woche
Erreichter Status:

Investment Kalender erforschen

Stufe IV - Sorgenfrei handeln

Es wird teilweise auf Margin gehandelt. Ihre Psyche ist vollends gefestigt. Halbautomatischer Währungshandel (FX) und bewährte Optionsstrategien auf Werte der Anlageklassen A, B und C sorgen bei kontrolliertem Risiko für zusätzliche Renditen von bis zu 20% jährlich.

Kapitalbedarf: ab 100.000 EUR Depotgröße
Zeitliche Investition: ca. 1 Stunde / Tag
Erreichter Status:

Am PRIMUS Programm teilnehmen

Michael Martens - Ihr Mentor für finanzielle Bildung

Das Konzept

Ich habe lange gesucht, ausprobiert, in Frage gestellt und Fehler gemacht, um das Erfolgsmuster von wirksamen Anlagekonzepten heraus zu finden. Dabei bin ich auf eine sehr simple - aber überzeugende - Gesetzmäßigkeit gestoßen: langfristiger Erfolg einer Geldanlage liegt in ihrer Einfachheit und mentaler Stärke bei der Umsetzung begründet.

Wie aber lässt sich diese mentale Stärke erreichen? Wichtig ist das Verständnis der Dinge, die man umsetzen will. Anders gesagt: Produkte, die Sie nicht verstehen, gehören nicht in Ihr Depot!

Um Ihr Wissen jederzeit flexibel erweitern und praktisch umsetzen zu können, wurde die Alphabet Strategie entwickelt. Wie sehr wünschte ich mir, jemand hätte mir damals einen solchen Leitfaden an die Hand gegeben. Dies wäre sicher von unschätzbarem Wert gewesen und hätte mir viel Kosten und Mühe erspart.

Die Alphabet Strategie klassifiziert alle verfügbaren Handelsansätze und Produkte leicht verständlich und gewährleistet, dass sich nach einem innovativen Leitfaden und mehrstufigen Konzept ein leicht nachvollziehbares Portfolio aufbauen lässt. Sie ist dabei voll kompatibel zu Signalanbietern und Coaching Programmen, bewertet diese und kombiniert sie perfekt. Die Elemente, die dann in Ihr Portfolio einfliessen, sind keine Theorien oder Vermutungen sondern haben sich in jahrelanger Praxis bewährt.

Dank der Alphabet Strategie werden Sie mit der Zeit Ihre Gedanken in Fähigkeiten verwandeln, sich Wissen aneignen, praktisch umsetzen und schnell erste Erfolge feiern.

Dazu lade ich Sie herzlich ein.

Ihr
Michael A. Martens


Traders Magazin
WOT World of Trading
VTAD
IB Days
IB Days
Boerse Online
Trading EXPO
Invest Anlegermesse

INVESTMENT IDEEN & COACHING. Heimat von ABC Modell, Alphabet Strategie, multidimensionaler Diversifizierung und dem einzigartigen Optionsstrategien. Finanzielle Bildung und geprüfte Investment Ideen. Handelssignale und Vermögenscoaching.